Junge Wirtschaftskammer Bellevue-Zürich | Die Junior Chamber International (JCI) ist eine weltweite Organisation  junger Unternehmer und Führungskräfte. Unsere Mitglieder sind zwischen  18 und 40 Jahre alt, kreativ, engagiert und offen für Neues. Wir entwickeln  uns weiter, in dem wir soziale und gesellschaftliche Projekte umsetzen  und an Persönlichkeits- und Führungstrainings teilnehmen. Wir sind konfessionell und politisch neutral.

Herbstversammlung mit Cyberkriminalität – Oktober 2016

Die diesjährige Herbstversammlung sollte wieder etwas anders sein als gewohnt… Ein interaktiver Jahresrückblick von Gino zeigte den Mitgliedern, Senatoren und Gästen auf, wie aktiv und vielseitig die Kammer Bellevue-Zürich dieses Jahr unterwegs ist. Die meisten Jahresziele erfolgreich gemeistert oder auf gutem Kurs dazu. Der Vize Freddy präsentierte den Vorstand 2017 voller Tatendrang und machte die Anwesenden gleich auf das Programm 2017 «gluschtig». Die bisherige Planung seht ihr unten.

Eines der Highlights war die Aufnahme von Lionel Bloch in die Aktivmitgliedschaft. Seines Zeichen IT-Forensiker und Experte in der Cyberkriminalität. Er war es denn auch, der uns im Anschluss mittels anschaulichem Referat in das Thema Cyberkriminalität einführte. Zahlreiche Praxisbeispiele zeigten: Cyberkriminalität ist ein eigener Markt mit Angebot und Nachfrage. Live demonstrierte er, wie er die Handynummer des Präsidenten «klaut» und einem anderen Mitglied mit dessen Identität anruft. Auch das Auslesen von Fahrten-Informationen aus modernen Autos, Foto-GPS-Daten, Social Media und Co. sind vor seinen Ermittlungen nicht sicher. Äusserst fesselnd und gleichzeitig beängstigend, wo wir überall unsere Spuren hinterlassen. Danke Dir, Lio, für den Einblick in Deine Tätigkeit!

Und hier die Daten im 2017 zum Vormerken (an der GV wird’s finalisiert)
JCIBZ Vorschau 2017