Junge Wirtschaftskammer Bellevue-Zürich | Die Junior Chamber International (JCI) ist eine weltweite Organisation  junger Unternehmer und Führungskräfte. Unsere Mitglieder sind zwischen  18 und 40 Jahre alt, kreativ, engagiert und offen für Neues. Wir entwickeln  uns weiter, in dem wir soziale und gesellschaftliche Projekte umsetzen  und an Persönlichkeits- und Führungstrainings teilnehmen. Wir sind konfessionell und politisch neutral.

Pro und Contra – Einführung ins Debating – Mai 2018

Es begann alles ganz friedlich, endete aber in einem stürmischen Gefecht. Aber beginnen wir von vorne: Mit Weisswein und feinen Häppchen wurden wir in unserem Stammhotel Engimatt begrüsst. Mit von der Partie die Debating-Trainer Beat, André und Daniel von der Kammer JCI Flughafenregion Zürich. Nach dem Apéro Riche wurden wir in die Kunst des Debatings eingeführt. Die Begeisterung der geladenen Experten war dabei von Anfang an zu spüren und so wurden uns die Regeln, die Strategien und die eine oder andere Anekdote auf unterhaltsame Art und Weise übermittelt.

Lange hielt es uns aber nicht auf der Tribüne und so wurden wir in zwei Teams aufgeteilt und durften unseren ersten Debating-Ernstkampf antreten. „Der JCI-Nationalpräsident darf während der Amtszeit keinen Alkohol trinken“ lautete das Thema. Das erste Team durfte den Titel abändern und entschied sich für „Die JCI-Nationalpräsidentin darf während ihrer Schwangerschaft keinen Alkohol trinken“. Der geschickte Schachzug brachte das zweite Team kurz ins Straucheln. Mit geschickten Argumenten und einer kräftigen Portion Humor wurde unsere erste Debating-Erfahrung zu einer unterhaltsamen Einlage.

Danke Beat, André und Daniel. Wir freuen uns darauf, beim nächsten Debating-Wettkampf mit euch in den Ring zu steigen.